pam and tommy Pam & Tommy TV-Rezension

LAND: Die Handlung spielt im Wilden Westen in den Anfängen des Internets, Pam & Tommy basiert auf der unglaublich wahren Geschichte von Pamela Andersen (Lily James) Ich Tommy Lee (Sebastian Stan) Sexvideo. Das Video, das von einem verärgerten Bauunternehmer (Seth Rogen) aus dem Haus eines Paares gestohlen wurde, wurde von einer VHS-Underground-Kuriosität zu einer absoluten globalen Sensation, als es 1997 im Internet erschien. Eine Liebesgeschichte, eine Kriminalgeschichte und eine Warnungsgeschichte verschmolzen Die limitierte Originalserie in einem achtteiligen Teil erkundet die Schnittmenge von Privatsphäre, Technologie und Prominenten und verfolgt die Ursprünge unserer aktuellen Reality-TV-Ära bis hin zu einem gestohlenen Band, das von Millionen gesehen wurde, aber nur zwei Zuschauer haben sollte.

REZENSION: Jeder, der in den 1990er Jahren aufgewachsen ist, kannte zumindest am Rande das berüchtigte Sextape von Pamela Anderson und Tommy Lee. Einige von Ihnen haben es wahrscheinlich gesehen, aber die meisten von Ihnen haben zumindest gehört, dass es existiert. Es scheint seltsam, jetzt im Jahr 2022 an eine Zeit zu denken, in der Promi-Sexaufnahmen tabu waren, aber die Saga im Mittelpunkt stand Pam & Tommy ist auf faszinierende Weise mit überlebensgroßen Charakteren gereift, die das Gesicht der Pornografie und das Leben von Hollywood-Prominenten für immer verändert haben. Die Miniserie von Hulu ist ein lustiger und faszinierender Blick darauf, wie sich alles hinter den Kulissen abspielte, und obwohl sie mit einigen soliden Darbietungen dunkel komisch ist, ist sie nicht so gut genug, wie sie hätte sein sollen.

Pam & Tommy beginnt mit einer Episode, die sich auf Seth Rogens Charakter Rand Gauthier konzentriert. Gauthier arbeitet als Zimmermann im Haus von Tommy Lee (Sebastian Stan) und ist finanziell erschöpft und gestresst von den ständigen Forderungen des Schlagzeugers Motley Crue und dem Verhalten der Diva. Als er kurzerhand gefeuert wird, heckt Gauthier einen Plan aus, um seinen ehemaligen Arbeitgeber auszurauben, was zur Entdeckung eines privaten Sexvideos führt. Bevor die Hölle losbricht, wechselt die Serie von dort zu einer Rückblende, die die Werbung der Musikerin und Bomberin Pamela Anderson (Lily James) zeigt, bevor sie einen Medienangriff startet, und die rechtlichen Konsequenzen, die das Band für alle Beteiligten mit sich gebracht hat. Mit soliden Nebenrollen von Nick Offerman, Andrew Dice Clay und Taylor Schilling hat diese Serie einige bedeutende Höhen und Tiefen in ihrer Leistung, während sie im Kern eine sensationelle Geschichte bewahrt.

Regie führte Craig Gillespie, Pam & Tommy hat viele visuelle Ähnlichkeiten mit seinem gefeierten Film Ja, Tonja und die AppleTV+-Reihe Physisch. Gillespie ist geschickt darin, Merkmale der Popkultur aus den 1990er Jahren zu kanalisieren, wobei er die Referenzen subtil genug hält, um die Geschichte nicht zu überwältigen. Rogen, der die Serie zusammen mit seinem langjährigen Kreativpartner Evan Goldberg produziert und entwickelt hat, führt eine seiner gedämpftesten Darbietungen auf, während er seinen Mitmenschen erlaubt, die Dinge zum Besseren zu heben. Schrieb Robert Siegel (Gründer, Ringer), Pam & Tommy Es ist lustig, aber nicht zum Lachen, und doch nicht ernst genug, um als Dramaserie verstanden zu werden. Die ganze Produktion bewegt sich zwischen verschiedenen Tönen und dadurch fehlt das fertige Produkt ein wenig.

pam und tommy rezension

Was funktioniert am besten in Pam & Tommy ist eine Aufführung von Lily James. Er hat bereits große Rollen in Filmen wie Disney Aschenputtel und Edgar Wright Babyfahrer, James gibt als Pamela Anderson etwas, das eine Darstellung ihrer Karriere sein könnte. Als letztes Jahr die ersten Fotos von James im Kostüm durchsickerten, war ich begeistert von der körperlichen Verwandlung in einen Playboy-Freund und eine Baywatch-Ikone, aber auch von der erstaunlichen Tiefe von James‘ Auftritt hier. Anstatt Anderson wie einen Verrückten zu spielen, verleiht James der Schauspielerin eine Dimension, indem er Andersons Naivität auf Augenhöhe mit ihrem geschäftlichen und sozialen Scharfsinn zeigt. Kurz gesagt, sie spielt Pamela Anderson als reale Person, die durch einen Angriff gebrochen werden würde, um der Öffentlichkeit ihre persönlichste Seite zu zeigen.

Seth Rogen ist genauso gut wie der Mann, der die Büchse der Pandora geöffnet hat. Rand Gauthier hätte als schrecklicher Mensch dargestellt werden können, aber Rückblenden veranschaulichen seine eigene traumatische Erziehung und wie Tommy Lees Verhalten ihn zwang, selbst wenn er gesetzliche Grenzen überschritten hatte. Rogen tauschte sein Lachen und seinen Bart, um diesen Charakter zu spielen, und hat damit möglicherweise eine Rolle gefunden, die einer Belohnung würdig ist. Nick Offerman ist auch gut als Porno-Ikone von Onkel Miltie, der Rand half, ein Sextape zu veröffentlichen, und sich dabei rechtlich schuldig machte. Der schwächste Teil dieser Besetzung, ich hasse es zu sagen, ist Sebastian Stan. Tommy Lee kommt als zweidimensionale Darstellung eines Rockstars daher und spielt oft eine zweite Geige nach James als Anderson. Ich habe mich nie wirklich mit Stans Leistung befasst, die sich im Vergleich zur Arbeit aller anderen hier letztendlich allgemein anfühlt.

1643974768 1 Pam Tommy TV Rezension Pam & Tommy TV-Rezension

Pam & Tommy Es hat mehr als genug Material, um seine acht Episoden zu erfüllen, die sich zwischen der zeitgenössischen Zeitachse der Ereignisse mit begleitenden Rückblenden bewegen. Genau wie der Film im Herzen dieser Serie, Pam & Tommy ist voller Sex, was bedeutet, dass Sie jede Episode voller Nacktheit sowie Tommy Lees einzigartiger Penisdarstellung erwarten können. Ich hatte viel Spaß mit dieser Serie, die die Menschen, die sie spielt, viel mehr respektiert, als ich erwartet hatte, was sowohl ein Segen als auch ein Fluch ist. Niemand geht unbeschadet durch diese Serie, aber sie scheint immer noch zu gut für sich selbst zu sein. Pam & Tommy Es ist eine solide wahre Krimigeschichte, die mit den neuesten Staffeln von Ryan Murphys True Crime-Anthologie mithalten kann. Obwohl es nicht so nuanciert ist, wie ich es gerne hätte, ist dies ein solide unterhaltsames Porträt von Promi-Fallen und wegen der erstaunlichen Leistung von Lily James sehenswert.

Pam & Tommy Premieren bei 2. Februar bei Hulu.

1643974769 697 Pam Tommy TV Rezension Pam & Tommy TV-Rezension

8

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *